Veröffentlichung der Studie ISG Provider Lens Germany 2017 – Digital Workspace Services & Solutions – Studie

Viele Unternehmen haben erkannt, dass der digitale Arbeitsplatz zu einer Quelle für Produktivität und Mitarbeiterzufriedenheit werden kann. Während der Weg dorthin noch lang scheint, beobachtet ISG eine zunehmende Bewegung in diesem Markt. Vor allem durch diese Trends: Fixed und Mobile Endpoints rücken enger zusammen. Gerade bei Administratoren entsteht eine echte Nachfrage nach Lösungen für die […]

Blackberry-Revival – ein neuer Fall für Unified Endpoint Management

Bottom Line (ICT-Anwenderunternehmen): Müssen IT Administratoren sich nun wieder auf eine neue Plattform einstellen und einen neuen Helpdesk einrichten? Ist das jetzt der Auslöser um Bring your own Device einzuführen, um den Endgerätezoo endgültig von sich zu weisen? Vorteilhafter wäre, über ein laufendes COPE- (Corporate Owned Personally Enabled) Programm abzuwarten, ob wirklich im eigenen Haus […]

Mobile Enterprise: Laptop oder Tablet, das ist nicht die Frage

Heute war ich bei einem typischen Research-Meeting zum Digital Workspace bei einem etablierten Anbieter. Erst wurde Kaffee serviert, dann kam der obligatorische Austausch von Visitenkarten, dann wurden die Arbeitsmittel ausgepackt: drei Laptops und zwei klassische Notizbücher. Diesmal war tatsächlich überhaupt kein Tablet dabei. Im Jahr 2017. Liegen wir in einem neuen Trend, nachdem ein Marktbericht […]

UCC entwickelt sich zu einem zentralen Bestandteil des digitalen Arbeitsplatzes

Kommunikations- und Kollaborationslösungen sind ein zentrales Drehkreuz des digitalisierten Arbeitsplatzes. Keine anderen Lösungen werden hier so viel genutzt wie etwa E-Mail, Telefonie und Webkonferenzen. Viele Anwendungen sind mit Kommunikations- und Kollaborations-Tools verknüpft, um sie effizient nutzen zu können; ein weit verbreitetes Beispiel ist die CTI-Integration im CRM. Trends Bisher werden die verschiedenen Kommunikationskanäle in vielen […]

Digital Workspace Solutions – Konica Minolta betritt die Bühne

Konica Minolta, ein führender Anbieter für Output Management, beweist hohe Ambitionen für die Gestaltung von Digital-Workplace-Lösungen. Das japanische Traditionsunternehmen hat in der letzten Woche Journalisten und Analysten nach Berlin geladen, um den Future Workspace mit ausgesuchten Top-Experten zu diskutieren. Zudem wurde die Vision mit der Erstpräsentation einer Lösung verknüpft, die im Herbst auch auf den […]

Social Business ist der Dreh- und Angelpunkt des Digital Workspace – aber nicht nur

Kommunikations- und Kollaborationslösungen sind das zentrale Drehkreuz des digitalisierten Arbeitsplatzes. Keine anderen Lösungen werden hier so viel genutzt wie etwa E-Mail, Telefonie und Webkonferenzen. Des Weiteren sind viele Anwendungen mit Kommunikations- und Kollaborations-Tools verknüpft, um sie effizient nutzen zu können. Die Entwicklung geht dabei dahin, auch immer mehr Mechanismen von Social Networks zu integrieren – […]

Meet the Advisor: Heiko Henkes ist Sprecher auf dem Cancom-Event zum Digital Workspace

Am 5. April findet in Eschborn das Cancom-Event „Digital Workspace – Agiles, mobiles und sicheres Arbeiten“ statt. Experton-Advisor Heiko Henkes hält in diesem Rahmen einen Vortrag mit dem Thema „Wie sieht er aus – der Arbeitsplatz der Zukunft“.

Weitere Informationen zu dem Event mit der Anmeldemöglichkeit finden Sie hier

(Experton Group ist nicht für externe Links verantwortlich)

Digital Workspace Services & Solutions ISG i3 Vendor Benchmark 2017 für Deutschland – Research-Phase beginnt

Durch die voranschreitende Digitalisierung aller Lebensbereiche auf der Seite der Endkonsumenten werden auch die Unternehmen gezwungen, ihre Geschäftsprozesse sukzessive umzustellen. Der Beleg dieses Trends ist das unangefochtene Marktwachstum im Segment Cloud Computing. Aber auch im Bereich des Digital Workspace, der immer häufiger auch aus der Cloud geliefert wird. Viele Anwenderunternehmen haben erkannt, dass ihr traditioneller […]

Mobile-Enterprise-Trends 2017 – „Mobile only“ integriert in Social Media, Collaboration und M-Commerce

Bottom Line (ICT-Anwenderunternehmen): Bei IT-Investitionen ist Unternehmen für eine zukunftssichere Aufstellung zu empfehlen, den Mobility-Aspekt zu berücksichtigen. Bottom Line (ICT-Anbieterunternehmen): Beim Thema Mobile Enterprise gilt es, nicht auf einzelne Insellösungen, sondern auf umfassende Konzepte zu setzen, um in Zukunft bei den Kunden reüssieren zu können.   Im Jahr 2016 ist Mobile Enterprise einer der größten […]

Die Zukunft der Arbeit – ein großes Fragezeichen

Bottom Line (ICT-Anwenderunternehmen): Wohin die Zukunft der Arbeit führt, darüber gehen die Einschätzungen derzeit teilweise noch deutlich auseinander. Fest aber steht, dass technische Innovationen zwar Enabler, nicht jedoch der ursächliche Auslöser dieser Entwicklung sind. Wichtig dabei ist, die Bedürfnisse der eigenen Mitarbeiter miteinzubeziehen. Bottom Line (ICT-Anbieterunternehmen): Angesichts der Ungewissheit, wohin sich die Arbeitswelt entwickelt, können […]