Benchmarking, Big Data

ISG Provider Lens – Germany 2018 Data Analytics Services & Solutions: Research-Phase beginnt

Die fortschreitende Digitalisierung der Gesellschaft sorgt auch für das Aufkommen immer größerer Datenmengen. Innerhalb der gesamten Wertschöpfungskette fallen permanent Daten an, die von Akteuren jeglicher Art generiert werden – sei es von Endverbrauchern, Unternehmen oder auch Maschinen. Dabei erhöht sich sowohl die Menge als auch die Vielfalt der Daten in zunehmender Geschwindigkeit, was Unternehmen vor die Herausforderung stellt, auf diese Bedürfnisse zugeschnittene Produkte und Leistungen zu benötigen, um die Erkenntnisse schon während der Erstellung oder des Betriebs von Produkten oder Services für den Geschäftserfolg nutzen zu können.

Der Markt für Data Analytics und Big Data getriebene Geschäftsmodelle wird auch 2017 um 24 Prozent wachsen, gleichzeitig findet aber auch ein Wandel statt: Zum einen erkennen mehr und mehr Unternehmen die Bedeutung der Analyse vorhandener Daten, was eine Anpassung bestehender Produkte an marktspezifische Besonderheiten oder Branchenanforderungen erfordert, und zum anderen entstehen neue Datenformate, die optimierte und automatisierte Analysemethoden erfordern. Produkte und Leistungen werden dabei immer häufiger um intelligente Algorithmen zur semantischen Analyse oder gar künstlichen Intelligenz (KI) ergänzt, wodurch zum einen innovative und neue Lösungsansätze für das Entstehen neuer Marktsegmente sorgen und zum anderen vorhandene Marktsegmente sich weiter konsolidieren und an Marktreife gewinnen.

ISG evaluiert und differenziert im Jahr 2017 erneut alle relevanten Data-Analytics-Anbieter für Deutschland und synchronisiert dabei Anforderungen auf Anwenderseite mit Angeboten auf Anbieterseite.

Die Studie gibt CIOs, IT-Managern und Pressevertretern einen detaillierten und differenzierten Überblick zu den wichtigsten Data-Analytics-Anbietern im deutschsprachigen Markt. Zudem werden Pressevertretern ausgewählte Ergebnisse der ISG-Provider-Lens-Studie für deren Publikationen zur Verfügung gestellt.

Die Research-Phase zur Studie umfasst:

  • Herstellerbefragungen
  • Expertengespräche mit unseren Advisors
  • Bewertung von Produktunterlagen und Referenzen
  • Das Testen und die Bewertung der jeweiligen Angebote

Zeitplan:

Milestones Beginn Ende
Projekt Kick-Off 04.04.2017
Herstellerbefragung 02.05.2017 06.06.2017
Sneak Previews 09.10.2017 13.11.2017
Bereitstellung der Studie 22.11.2017
Presseveröffentlichung 29.11.2017  

Die folgenden Bereiche sind Gegenstand der Analysephase für Deutschland:

Bereiche

Die Positionierung der Anbieter erfolgt im Rahmen eines neutralen und unabhängigen Research- und Bewertungsprozesses. Die Teilnahme an der Studie ist kostenfrei. Anbieter können lediglich nach Erstellung des Benchmarks Zweitverwertungsrechte an der Studie zum Gebrauch in Marketing, Presse und Vertrieb erwerben.

Die ISG wird die Auswahl der zu untersuchenden Unternehmen und Produkte/Services im Rahmen der ISG-Provider-Lens-Analyse unabhängig von einer aktiven oder passiven Teilnahme vornehmen. Um jedoch unseren Advisors eine möglichst vollständige Bewertung der Data-Analytics-Angebote Ihres Unternehmens zu ermöglichen, möchten wir Sie (als Anbieter) bitten, sich aktiv an der Studie zu beteiligen. Bitte reservieren Sie Ressourcen in Ihrem Haus, so dass die Einreichung der Fragebögen und die Terminierung der Briefing-Interviews pünktlich vor Abschluss der Research-Phase stattfinden können.

Um den Fragebogen und weitere Informationen ab Beginn der Research-Phase zu erhalten, senden Sie bitte eine E-Mail an steffen.nolte@experton-group.com.

Eine Informationsbroschüre zum Projekt finden Sie unter diesem Link

Mehr Informationen zur unserem Research im Bereich Data Analytics finden hier:

http://www.experton-group.de/consulting/big-data.html

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.